Einzelunterricht und Gruppenunterricht für Blasinstrumente und nicht schulpflichtige Teilnehmer/innen ist derzeit erlaubt.

Daher können die angebotenen Workshops derzeit stattfinden.

 

Den aktuellen Gesetzestext finden Sie hier



Zum Schutz der Teilnehmer/innen gilt derzeit bei Mad Matt´s Präsenzworkshops

2 G +

Also:

Teilnehmen können

- vollständig Geimpfte mit Nachweis

- Genesene mit Nachweis, nicht älter als 6 Monate

die zusätzlich vor Workshopbeginn einen negativen Coronatest vorweisen können, der nicht älter 24 Stunden ist.



Was müssen die Teilnehmer/innen auf Mad Matt´s Didgeridoo-Workshops beachten ?

Mad Matt freut sich darauf, wenn er wieder in Präsenz unterrichten kann und möchte gerne dazu beitragen, dass das dann auch so bleibt.

Daher werden auf Mad Matt´s Didgeridoo-Workshops die Corona-Schutzverordnungen der betreffenden Länder 1 zu 1 umgesetzt.

Die Verhaltensregeln finden Sie hier, sie werden aber auch vor Workshop-Beginn nochmal an alle angemeldeten Teilnehmer/innen per EMail verschickt.