StartseiteEinzelunterrichtWorkshopsFür VeranstalterÜber Mad MattDidgeridoosNewsletter

Für Veranstalter:

Private Veranstalter

Schulen

Bildungszentren

Kliniken

Schulen:

Schnupperworkshop Didgeridoo spielen

Thema "Australien" im Schulunterricht

Projekttage Didgeridoo oder Australien

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Kontakt

Impressum

Schulen

Kinder, Kultur, Musik und Mad Matt´s Unterricht haben eines gemeinsam:
Sie sind lebendig.

Mad Matt gibt als Australienreisender Einblick in die australische Kultur der Weißen und der Ureinwohner,
und kann das Didgeridoolernen spielerisch vermitteln.
Im Allgemeinen auf Deutsch, or in Englisch if you like (and if you can bear the Aussie accent)

Das Unterrichten von Kindern macht ihm besonders Freude, es ist eine Investition in die Zukunft, Kinder im Schulalltag über den Tellerrand des "allgemein Üblichen" blicken zu lassen, und die gemeinsame Vorbereitung Ihrer Veranstaltung mit Ihnen als Fachlehrer machen seine Besuche an Ihrer Schule nicht nur zu einem unvergeßlichen Erlebnis für Ihre Schüler, sondern auch zu einer idealen Ergänzung Ihres Unterrichtes.

Was kostet das ?

Für allgemeinbildende Schulen gibt es einen reduzierten Honorarsatz, damit es für die Schule/die Schüler bzw. den Förderverein bezahlbar bleibt.
Als Richtgröße können Sie ca. 300 Euro für einen kompletten Schulvormittag nehmen.

Veranstaltungen an Schulen mit Mad Matt

gab es z.B. an der Grundschule in Bergheim,
der Grundschule in Hennef
der Grundschule in Neunkirchen-Seelscheid,
dem Gymnasium in Bad Honnef,
der Gesamtschule in Bonn/Beuel,
der Konrad-Adenauer-Realschule in Köln,
der Adolf-Kolping-Grundschule in Siegburg (Rhythmus-Fortbildung für Lehrer),
dem Abteigymnasium Brauweiler in Köln Pulheim: Kul-Tour-Projekt an 3 Tagen in einer 8ten Klasse,
der Adolf-Kolping-Grundschule in Siegburg mit Schülern der 1-4 Klasse,
der Marion-Dönhoff-Realschule in Pulheim am Tag der offenen Tür.