StartseiteEinzelunterrichtWorkshopsFür VeranstalterÜber Mad MattDidgeridoosNewsletter

Workshops:

Für Einsteiger/innen mit Schlaf-Apnoe

Für Einsteiger/innen

Refresher Zirkular-Atmung

Didgeridoo Aufbauworkshop

Spielpraxis rhythmisches Spiel

Fortgeschrittene Einsteiger/innen 1

Fortgeschrittene Einsteiger/innen 2

Für Fortgeschrittene mit Ansgar Stein

Fortgeschrittene 1

Didgeridoo-Bauworkshop

Didgeridoo-Workshoptermine

Gutschein

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Kontakt

Impressum

Workshops für Fortgeschrittene 1

Auf dem Workshop für fortgeschrittene Einsteiger/innen 2 haben Sie wilde und funky Rhythmen gelernt,
und Grooves, die noch mehr Bewegung und Drive haben,
wo auch mal das Atemtiming variiert.

Jetzt kommt das Ganze auf Reihe, damit Sie selbständig solche Rhythmen spielen, variieren und neu erfinden können,
und evtl. als vollwertiges Mitglied in einer Band/Gruppe die Aufgabe des Perkussionisten/der Perkussionistin übernehmen können.

Auch dieses Programm ist wieder extrem interaktiv und Spaß-geladen - jeder lernt von jedem, und Sie alle verbessern Ihr Spiel und die dafür nötigen Techniken und machen zusammen einen großen Schritt in Richtung selbständiges Lernen und Spielen.
Der optimale Lernerfolg hängt natürlich von der Größe der Gruppe ab. Um Euch das Lernen zu erleichtern ist die Höchstteilnehmerzahl auf 12 begrenzt.

Das Programm

Effekte einbinden in verschiedene Rhythmuspattern.

Zuerst machen wir uns daran, Ihre eigene Auswahl an Effekten zu vertiefen und um neue Effekte zu ergänzen. Anschließend bauen wir sie einzeln in leichte Pattern ein.
Dann kombinieren wir im Pattern verschiedene Effekte im Wechsel und machen so das Pattern attraktiver.
Der Einsatz von Zungen und Stimm-Effekten ist hier ein zentraler Punkt, aber auch die intuitive Merkfähigkeit beim Spielen.
Das heisst: Reihenfolgen ohne Planung einzuhalten.

Effekte, die Sie auf CD oder Video gehört haben und gerne können würden, könne Sie gerne mitbringen oder Mad Matt vorab schicken - die werden gerne integriert.

Verschiedene Atemtechniken, verschiedene Atemtimings und Zusatzeffekte bei den Atemtechniken in Kombination.

Mit anderen Atemtechniken klingt der gleiche Rhythmus direkt anders, das nutzen wir.
Und probieren aus, welche Zusatztechnik zu welcher Atemtechnik am besten passt, damit Sie und Ihr Didge optimal zusammen ans Laufen kommen.
Erst mit einfachen Rhythmuspattern, dann mit komplexeren.

Meta-Pattern (Strophe/Refrain) aktiv nutzen

Im letzten Workshop haben wir eine neuartige Meta-Struktur gebaut, das vertiefen wir, um nicht nur mit dem gelernten Rhythmus klarzukommen, sondern auch aus eigenen Rhythmusbausteinen ein solches "Lied" zu bauen. Rein intuitiv als "Bio-dynamischer Loop-Sequenzer".

Bausteine wahrzunehmen, unbewusst zu nutzen und sie intuitiv gegen andere, gleich lange Bausteine während des Spielens auszutauschen

setzt ein wenig Übung voraus. Das ist genau das, was das Spielen immer wieder frisch und spannend hält, ohne die Spieler/innen rauszubringen.
Wir üben das auf diesem Workshop zusammen, und das wird mit Sicheheit die Übungseinheit sein, die es Ihnen ermöglicht, einfach loszuspielen und dabei "zu sehen/hören, was grade musikalisch so kommt" oder wie es andere nennen: "Was an Musik heute so da ist für mich".


Bei diesem Programm haben Sie auch wieder viel Zeit, alles praktisch zu üben und sich an die neuen Techniken zu gewöhnen und diese praktisch anzuwenden und zu vertiefen, damit Ihr Körper schon möglichst viel verstanden hat.

Die Instrumente

bringen Sie einfach mit.

Für etwaige "Notfälle" gibt es aber immer original australische Didgeridoos, die Mad Matt standardmässig mitbringt.

Die Workshopzeiten

sind überall gleich.
Immer an einem Wochenende Samstag und Sonntag.
Immer von jeweils 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Aktuell gibt es folgenden Termin:

Neu: Für Fortgeschrittene 1 in:

Datum  Ort  Veranstalter 
29.06. + 30.06.19   Sankt Augustin (bei Köln und Bonn)

Museum "Haus Völker und Kulturen", Arnold-Janssen-Str. 26, 53757 Sankt Augustin

Mehr Infos zu den Workshopinhalten » finden Sie hier  
Mad Matt´s Didgeridoos, Matthias Eder

02241 590235

» Anmeldung online

Ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste ist möglich 

Weitere aktuelle Workshoptermine:

Eine Gesamtübersicht über alle anstehenden Termine mit Mad Matt » finden Sie hier, da gibts auch die Links zur Anmeldung beim jeweiligen Veranstalter und die Telefonnummern für Rückfragen, die Ihnen kompetent und freundlich beantwortet werden.

Einen aktuellen Flyer mit den Workshopterminen » finden Sie hier, zur Weitergabe an Freunde, Bekannte und Interessenten am Didgeridoo.